Auftakt nach Maß: HELIUM gewinnt Dressurpferdeprüfung Klasse M in Schlieckau


Der gekörte Trakehner Hengst Helium v. Millennium-Induc konnte seine erste Dressurpferdeprüfung Klasse M in Schlieckau auf Anhieb gewinnen. Unter seiner Reiterin Michaela Kronenberger erhielt der bewegungsstarke Rappe aus der Zucht von Alan Nissen eine 8,40. 

 

Herzlichen Glückwunsch an Michaela Kronenberger und an seine Besitzer – das Trakehner Gestüt Gut Staffelde! 
 

Siegreich in seiner ersten Dressurprüfung der Klasse M: Helium unter Michaela Kronenberger. (Foto: Trakehner Gestüt Gut Staffelde)