HIRTENTANZ erfolgreich in Warendorf-Freckenhorst

 

Philipp Hartmann und der Axis-Kostolany-Sohn HIRTENTANZ aus der Zucht von Veronika von Schöning und amerikanischem Besitz von Joe Pimentel hatten ein erfolgreiches Wochenende in Warendorf-Freckenhorst.

Der 16-jährige Trakehner Vererber, der 2019 voraussichtlich das letzte Jahr in Deutschland verfügbar und bei der Hengststation Rohmann im Deckeinsatz ist,  überzeugte mit zwei fehlerfreien Runde in den Springprüfungen der Klasse M und S auf Zwei-Sterne-Niveau, was je mit Platz drei belohnt wurde. 

 

Herzlichen Glückwunsch!
 

Hirtentanz und sein ständiger Reiter Philipp Hartmann. (Foto: S.Lafrentz)